Fertigung individueller Anlagen

Klebetechnik von KNUR Maschinenbau Die Klebetechnik hat im Leichtbau einen immer höher steigenden Stellenwert, wo Leichtbauteile aus Kohlefaserverbundstoffen oder ein Materialmix zum Einsatz kommen.

Besonders trifft dies im modernen automobilen Leichtbau zu. Um eine hohe Prozessgeschwindigkeit in der Fertigung zu gewährleisten, ist der sichere und präzise Einsatz von schnell aushärtenden Mehrkomponenten-Klebern in Kombination mit einer prozesssicheren Klebe-Automation notwendig.

Klebetechnik von KNUR MaschinenbauKlebetechnik - Kernkompetenz von KNUR

Wir planen und fertigen individuelle Klebetechnik-Anlagen für die Prototypen Entwicklung bis hin zur industriellen Automationen für die Serienproduktion.
Wir fertigen entsprechende Anlagen zum Beispiel für die Verklebung von zwei oder mehr Bauteilen aus verschiedenen Materialien. Ob dies vormontierte und lackierte Fertigteile sind oder Halbfertigteile, die später lackiert und/oder weiterverarbeitet werden spielt keine Rolle. Die Anlagen für Klebetechnik werden individuell auf die Eigenschaften der Bauteile, Produktionsprozess und Zykluszeiten angepasst.

Im Entwicklungsprozess können wir in unserem Technikum auf der eigenen Klebestation erste Versuche mit verschiedenen Bauteilen und Geometrien durchführen lassen. Die Ergebnisse fließen so unmittelbar in die weitere Entwicklung der Automationsanlage für die Serienreife ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.